Formatierte Excel-Dateien schreiben mit Openpyxl: „Hello World“ Beispiel

This entry is part 1 of 6 in the series Openpyxl

Üblicherweise exportiere ich meine pandas Dataframes mit der df.to_excel() Funktion. Diese hat leider den Nachteil, dass sie keine Formatierungen im Excel-Dokument unterstützt. Mit der Openpyxl Bibliothek gibt es genau diese Unterstützung. In dieser Post-Reihe beschreibe ich die wesentlichen Funktionen, die man zum Erzeugen formatierter Excel-Dateien benötigt.

Hier das obligatorische „Hello World“ Beispiel, das in die Zelle A1 einer Excel-Datei „Hallo Welt“ schreibt.

from openpyxl import Workbook
 
wb = Workbook()
ws = wb.active
ws['A1'] = 'Hallo Welt'
 
 
wb.save('01.xlsx')
wb.close()
Series NavigationExcel-Dateien schreiben mit Openpyxl: Pandas Dataframes exportieren >>

Uwe

Uwe Ziegenhagen mag LaTeX und Python, auch gern in Kombination. Hat Dir dieser Beitrag geholfen und möchtest Du Dich dafür bedanken? Dann unterstütze doch vielleicht die Dingfabrik Köln e.V. mit einem kleinen Beitrag. Details zur Bezahlung findest Du unter Spenden für die Dingfabrik.

More Posts - Website