Die Zeitsynchronisation zwischen VirtualBox Client und Host verhindern

Standardmäßig synchronisiert VirtualBox die Zeit des Clients mit der des Hosts. Will man dies nicht, so verhindert der folgende Befehl die Synchronisation:

vboxmanage setextradata ‚VBOX‘ “VBoxInternal/Devices/VMMDev/0/Config/GetHostTimeDisabled” “1″

‚VBOX‘ steht für den Namen der Virtual Machine, gefunden habe ich den Tipp bei http://rickguyer.com/virtualbox-disable-time-sync-between-host-and-client/.

Uwe

Hat Dir dieser Beitrag geholfen und möchtest Du Dich dafür bedanken? Dann unterstütze doch vielleicht die Dingfabrik Köln e.V. mit einem kleinen Beitrag. Details zur Bezahlung findest Du unter Spenden für die Dingfabrik.

More Posts - Website