Mit Powershell TeX Verzeichnisse aufräumen

Dank des kleinen Powershell-Skripts zur Bestimmung des Skript-Pfades (http://uweziegenhagen.de/?p=2066) können wir uns recht einfach ein Skript schreiben, das alle LaTeX Hilfsdateien löscht.

function Get-ScriptDirectory{
    $Invocation = (Get-Variable MyInvocation -Scope 1).Value
    Split-Path $Invocation.MyCommand.Path
}
 
$path = (Get-ScriptDirectory)
 
cd $path
 
 
remove-item  *.log 
 
remove-item  *.lot 
 
remove-item  *.lof 
 
remove-item *.toc 
 
remove-item *.gz 
 
remove-item *.aux 
 
remove-item *.nav 
 
remove-item *.out 
 
remove-item *.atfi 
 
remove-item *.vrb 
 
remove-item *.snm 
 
remove-item *.tmp

Uwe

Uwe Ziegenhagen mag LaTeX und Python, auch gern in Kombination. Hat Dir dieser Beitrag geholfen und möchtest Du Dich dafür bedanken? Dann unterstütze doch vielleicht die Dingfabrik Köln e.V. mit einem kleinen Beitrag. Details zur Bezahlung findest Du unter Spenden für die Dingfabrik.

More Posts - Website