Powershell: aktive Benutzer und ihre Gruppen (active users and their groups)

In den letzten Tagen hatte ich die Notwendigkeit, eine Liste von Benutzern und ihren Gruppen zu erstellen. Folgendes Powershell Skript, das die QAD Extensions nutzt (), war sehr hilfreich.

Clear-History
Clear-Host
 
$users = Get-QADUser
# for single user: $users = Get-QADUser 'uwe'
 
 
foreach ($Person in $users) {
      $Person
      $groups = Get-QADMemberOf $Person -Name "group*" 
      # match all AD-groups with wildcard name "group*"
      if ($groups) { # avoids error if no group was found
            foreach ($group in $groups) {
                  "" + $group.get_Name() + "`t" + $Person.get_Name()  | Out-File "d:\users_groups.csv" -Append
            # puts all users into file 
            }
      }
}

Wenn jemand eine Möglichkeit hat, das ohne die QAD Extensions zu schaffen, bitte informiert mich.

Uwe

Uwe Ziegenhagen mag LaTeX und Python, auch gern in Kombination. Hat Dir dieser Beitrag geholfen und möchtest Du Dich dafür bedanken? Dann unterstütze doch vielleicht die Dingfabrik Köln e.V. mit einem kleinen Beitrag. Details zur Bezahlung findest Du unter Spenden für die Dingfabrik.

More Posts - Website