Open Data: LibraryHack 2011 in Australien

Im Mai 2011 findet der „LibraryHack 2011“ in Australien statt, bei dem die Teilnehmer aus öffentlichen Daten neue und nützliche Informationen generieren sollen. Mehr Informationen dazu unter der folgenden URL: http://data.gov.au/tag/libraryhack-2011/.

Ein interessanter Datensatz ist z.B. der zu den britischen Verurteilten, die im Zeitraum 1787-1867 nach Australien deportiert wurden: http://data.gov.au/dataset/british-convict-transportation-registers/.

Uwe

Uwe Ziegenhagen mag LaTeX und Python, auch gern in Kombination. Hat Dir dieser Beitrag geholfen und möchtest Du Dich dafür bedanken? Dann unterstütze doch vielleicht die Dingfabrik Köln e.V. mit einem kleinen Beitrag. Details zur Bezahlung findest Du unter Spenden für die Dingfabrik.

More Posts - Website