Ordner beschriften mit LaTeX

Hier ein Beispiel, wie man mit LaTeX einfach Ordnerrücken beschriften kann. Es nutzt das Paket ticket.sty, das ich auch schon für Wahlkarten im Verein oder Namensschilder genutzt habe.

Hinweise:

  • Beim ersten Kompilieren gibt es eine Fehlermeldung, da die Datei Ordner.tdf noch geschrieben werden muss.
  • Nach Anpassungen innerhalb von filecontents* muss zweimal übersetzt werden. Das erste Übersetzen schreibt die TDF Datei, das zweite Übersetzen nutzt dann diese Datei.
  • Als Schriftart nutze ich die IBM Plex Sans, die in TeX Live 2018 standardmäßig dabei ist,
    in TeX Live 2017 nicht. Die Datei wird aber auch so übersetzt, nutzt dann aber die Palatino.
\documentclass[a4paper,12pt]{scrartcl}
\usepackage[total={210mm,297mm},top=0mm,left=0mm,bottom=0mm,includefoot,landscape]{geometry}
\usepackage[Ordner]{ticket}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{filecontents}
 
\IfFileExists{plex-sans.sty}{%
\usepackage[sfdefault]{plex-sans}%
}{
\usepackage{palatino}%
}
 
\begin{filecontents*}{Ordner.tdf}
\unitlength=1mm
\hoffset=10mm
\voffset=-15mm
\ticketNumbers{1}{3}
\ticketSize{190}{58} % Breite und Höhe der Labels in mm
\ticketDistance{0}{0} % Abstand der Labels
\end{filecontents*}
 
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\usepackage{xcolor}
 
\renewcommand{\ticketdefault}{}%
\makeatletter
\@boxedtrue % Rahmen um Ticket
\@emptycrossmarkfalse % Falzmarken
\@cutmarktrue % Schnittmarken
\makeatother
 
\newcommand{\mylabel}[1]{
\ticket{%
\put(15,15){\scalebox{7}{\bfseries #1}}
}}
 
\begin{document}
\mylabel{Ausbildung}
\mylabel{Steuern}
\mylabel{Rente}
\end{document}

Beispiel Ordnerrücken

Uwe

Uwe Ziegenhagen mag LaTeX und Python, auch gern in Kombination. Hat Dir dieser Beitrag geholfen und möchtest Du Dich dafür bedanken? Dann unterstütze doch vielleicht die Dingfabrik Köln e.V. mit einem kleinen Beitrag. Details zur Bezahlung findest Du unter Spenden für die Dingfabrik.

More Posts - Website