Remark: An English version of this article has been published on latex.net.

Stellen wir uns vor, dass wir in einer Präsentation eine Abschlussarbeit verteidigen müssen. Es kann sein, dass weitergehende Fragen kommen, die dann tiefergehend beantwortet werden müssen.

Wir könnten das entsprechende Material direkt in die Präsentation setzen, müssen dann beim Vortrag aber eventuell Folien überspringen, was auch kein guter Präsentationsstil ist. Die zusätzlichen Inhalte einfach nur ans Ende setzen ist auch schlecht, im schlimmsten Fall muss man dann während der Präsentation hin- und herspringen.

Eine elegante Lösung gibt es mit dem beamerappendixnote Paket. Es nutzt zwei Befehle, \appxnote und \printappxnotes, um Material für den Anhang zu integrieren.

Der erste Befehl erstellt den Link zum Anhang und den anzuzeigenden Link-Text, der zweite Befehl setzt alle Appendix-Notizen.

\documentclass[12pt,ngerman]{beamer}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\usepackage{beamerappendixnote}
 
\begin{document}
 
\begin{frame}
\frametitle{Some Beamer Slide}
 
\begin{itemize}
	\item Some stuff
	\item that requires
	\item more background 
\end{itemize}
 
\appxnote{Proof}{We can easily prove this.}
 
\end{frame}
 
\printappxnotes
 
\end{document}

Uwe

Uwe Ziegenhagen likes LaTeX and Python, sometimes even combined. Do you like my content and would like to thank me for it? Consider making a small donation to my local fablab, the Dingfabrik Köln. Details on how to donate can be found here Spenden für die Dingfabrik.

More Posts - Website