Changelogs setzen mittels „changelog“ Paket

Mit dem changelog Paket gibt es eine komfortable Möglichkeit, changelogs in Dokumenten zu setzen. Hier ein Beispiel, entnommen der Dokumentation.

\documentclass[12pt,ngerman]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{babel}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{csquotes}
\usepackage{paralist}
\usepackage{xcolor}
\usepackage[color]{changelog}
\begin{document}
 
\begin{changelog}[sectioncmd=\section,title={Versionshistorie}]
 
\begin{version}{0.9}
\added Really cool features
\end{version}
 
\begin{version}[date=2019-01-23]
\item A version with only a date
\end{version}
 
\begin{version}[v=1.1.0]
\item A version with no date
\end{version}
 
\begin{version}[v=1.0.1, yanked]
\item sasda
\end{version}
\end{changelog}
 
\end{document}

Uwe

Uwe Ziegenhagen mag LaTeX und Python, auch gern in Kombination. Hat Dir dieser Beitrag geholfen und möchtest Du Dich dafür bedanken? Dann unterstütze doch vielleicht die Dingfabrik Köln e.V. mit einem kleinen Beitrag. Details zur Bezahlung findest Du unter Spenden für die Dingfabrik.

More Posts - Website